Frieder Bernius & Kammerchor Stuttgart // Mendelssohn: Lieder im Freien zu singen (Bernius-Special zum 70.)

Etliche Male standen die Einspielungen von Frieder Bernius und seinem Kammerchor Stuttgart auf der Bestenliste des Preises der deutschen Schallplattenkritik, aber auch eine Reihe von Diapasons d’or, drei Edison Awards und Auszeichnungen des „Gramophone Magazine“ hat der Chorleiter, Dirigent und Bach-Medaillen-Träger der Stadt Leipzig in seiner Sammlung prominenter Ehrungen. Der gebürtige Ludwigshafener, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag begeht, ist ein Glücksfall insbesondere für die Rezeptionsgeschichte Felix Mendelssohn Bartholdys, Mozarts und für die sukzessive Weiterentwicklung der historischen Aufführungspraxis. Die Transparenz, die große Wärme und Intensität seiner Interpretationen haben Maßstäbe gesetzt. Immer wieder schaute sich Bernius nach vergessenen Werken um, hob Repertoireschätze und setzte sich für die Editierung des Aufführungsmaterials ein. In den Siebzigerjahren begann er seine Gesamteinspielung der geistlichen Vokalmusik von Mendelssohn bei Carus. Anlässlich des 200. Geburtstags von Mendelssohn im Jahr 2009 sagte Bernius einmal: „Die Gesamteinspielung ist auch ein Abbild meiner künstlerischen Entwicklung und abhängig von den jeweiligen künstlerischen Partnern. Die Möglichkeit, hierfür jede Partitur, jedes Autograph einsehen zu können, erlaubt ein Gesamturteil.“ Anlässlich des 70. Geburtstags legt Carus eine neue Mendelssohn-CD von Frieder Bernius mit dem Titel „Lieder im Freien zu singen“ vor und weist auf herausragende Aufnahmen hin, die in keiner Sammlung fehlen sollten: zum Beispiel Mendelsohns Geistliches Chorwerk mit den Solisten Ruth Ziesak, Christoph Prégardien und Jan Kobow und die Produktion der Schauspielmusiken unter Beteilung auch der Hofkapelle Stuttgart. Ein Klassiker des Bernius-Repertoires ist außerdem die legendäre Aufnahme von Mozarts Missa in C KV 427. Im September erscheint dann noch eine spannende Einspielung von Ligetis Requiem.

Carus/Note 1 Music CD CAR83287 // ab 02.06.2017 im Handel

Carus/Note 1 Music 10 CD CAR83020 // ab 01.04.2012 im Handel

Carus/Note 1 Music 3CD CAR83022 // ab 06.06.2014 im Handel

Carus/Note 1 Music CD CAR83284 // ab 09.01.2017 im Handel