Christian Gerhaher u.a. // FolksLied

FolksLiedDer Bariton Christian Gerhaher hält das gewöhnliche Volkslied in seiner Schlichtheit und klaren Botschaft überhaupt für die Wurzel des Kunstlieds. Es dränge von sich aus zu einer komplexeren, komplizierteren Kunstform, sagte er einmal. Nicht zuletzt Beethoven und Haydn haben schottische und walisische Volkslieder adaptiert. Der 1818 veröffentlichte fünfte und abschließende Band der Serie von „Schottischen Liedern“ enthielt neben Beethovens 25 Schottischen Liedern op. 108 auch vier von Joseph Haydn. Neben Beethovens für Gesang und Klaviertrio bearbeiteten Liedern singt Gerhaher hier auch Folksong-Arrangements von Britten. In seinem hier ebenfalls eingespielten Klaviertrio Nr. 2 zitiert der Russe Dmitri Schostakowitsch im Finale zudem eine folkloristische Zhingarese-Melodie.

Christian Gerhaher u.a. – FolksLied (BR-Klassik/Naxos) CD 900131 // ab 12.02.2016 im Handel