Heinz Holliger, Patricia Kopatchinskajas & WDR Sinfonieorch. // Schumann: Complete Symphonic Works Vol. 4 & 5

Glut und Leidenschaft sind herausragende Merkmale von Patricia Kopatchinskajas Interpretationen. Der moldawisch-österreichischen Geigerin geht es um eine wild entfesselte Unmittelbarkeit voller Kontraste und Überraschungen, ja um radikale Neudeutungen traditioneller Hörgewohnheiten. Bei Robert Schumanns von keinem Geringeren als dem zeitgenössischen Komponisten und Dirigenten Heinz Holliger begleiteten Violinkonzert vermeidet sie übertrieben romantisierende Klangsüße und die Flucht ins allzu Verträumte. Auch in Schumanns Violin-Fantasie auf der fünften CD der Schumann-Edition verzichtet sie immer mal wieder aufs Vibrato. Auf eine entschlackte Agogik und zügige Tempi setzt auch der Schumann-Spezialist Dénes Várjon bei Schumanns Klavierkonzert.

Heinz Holliger, Patricia Kopatchinskajas & WDR Sinfonieorch. – Complete Symphonic Works Vol. 4 & 5 (Audite/Edel) CD 1097717ADT/CD 1097718ADT // ab 18.03.2016 im Handel

Patricia Kopatchinskaja - Complete Symphonic Works Vol. 4Patricia Kopatchinskaja - Complete Symphonic Works Vol. 5