Gábor Boldoczki // Oriental Trumpet Concertos

6_boldoczkiEines der von Gábor Boldoczki eingespielten Trompetenkonzerte und -stücke, die der ungarische Trompeter unter dem Oberbegriff „Orientalische Trompetenkonzerte“ zusammenfasst, ist ein echter Klassiker: Alexander Arutjunjans 1950 komponiertes Trompetenkonzert war in Moskau einst für den Virtuosen Timofej Dokschizer entstanden. Dokschizer war es auch, der die heute üblicherweise gespielte Solokadenz hierzu beisteuerte und das Stück für Trompeter erst zugänglichmachte. Arutjujan stammte aus Armenien, genau wie der Säbeltanz-Schöpfer Aram Chatschaturjan, von dem hier ein Arrangement aus den „Bildern der Kindheit“ zu hören ist. Zwei Herzstücke des Albums sind aber die beiden von Boldoczki uraufgeführten Trompetenkonzerte von Krzysztof Penderecki und Fazil Say.

Gábor Boldoczki – Oriental Trumpet Concertos (Sony Classical) CD 88985361092 // ab 16.09.2016 im Handel