Ana-Marija Markovina // Urspruch: Complete Works For Piano Solo

Auch Ana-Marija Markovinas Kollege Oliver Triendl hatte sich mit Aufnahmen des charmanten Klavierkonzerts op. 9 von Anton Urspruch für diesen viel zu wenig beachteten Romantiker intensiv eingesetzt. Das Werk für Klavier solo dieses hochinteressanten Komponisten und Lehrers am Frankfurter Hoch’schen Konservatorium, der sich unter anderem auch für die nähere Beschäftigung mit dem Gregorianischen Choral in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eingesetzt hatte, erscheint nun in einer Gesamtaufnahme von Ana-Marija Markovina. Die kroatische Pianistin hatte schon immer eine Vorliebe für das Besondere und setzte sich auch für das Randrepertoire von Luise Adolpha Le Beau und die Musik von Carl Philipp Emanuel Bach ein.

hänssler CLASSIC / Profil Medien 3CD HC16015 // ab 04.08.2017 im Handel