Joyce DiDonato, Fazil Say, Ian Bostridge u. a. // Best of Klassik 2017 (ECHO Klassik)

Dass die Verleihung der Trophäen des ECHO Klassik 2017 am 29. Oktober in der Hamburger Elbphilharmonie stattfinden wird, ist angesichts der herausragenden Rolle dieses neuen Konzerthauses fast selbstverständlich. Auf dem Album „Best Of Klassik 2017 (ECHO Klassik)“ befinden sich sämtliche Preisträger dieses Jahres: Mezzosopranistin Joyce DiDonato erhält für ihr Album „In War And Peace“ einen ECHO Klassik als Sängerin des Jahres und Violinist Renaud Capuçon in der Kategorie Konzerteinspielung/Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Der Pianist und Komponist Fazil Say darf sich für sein Album mit Mozarts gesamten Klaviersonaten über einen ECHO in der Kategorie Solistische Einspielung freuen, ebenso wie Sängerin Marianne Crebassa für ihr Album „Oh! Boy“ und Flötist Ian Bostridge für das Album „Shakespeare Songs“ mit Antonio Pappano. Weitere auf der CD vertretene Preisträgersind Sänger Matthias Goerne, Star-Tenor Jonas Kaufmann, die Violinisten Daniel Hope, Christian Tetzlaff und Linus Roth, der Gambist Thomas Fritzsch, Dirigent Kent Nagano, Dirigent und Pianist Maurizio Pollini, das Wiener Klaviertrio sowie die Pianisten Sebastian Knauer, Lucas Debargue und Jan Lisiecki.

Warner Classics 2CD 505419783182 // ab 13.10.2017 im Handel