Lucienne Renaudin Vary // The Voice Of The Trumpet

Es ist wahrlich eine Seltenheit, dass eine 18-jährige Künstlerin eine so ungeheuerliche stilistische Vielfalt an den Tag legt. Die Trompeterin Lucienne Renaudin Vary studiert heute als erste und jüngste Studentin am Pariser Konservatorium gleichzeitig in der Klassik- und der Jazzklasse. Der Star-Tenor Rolando Villazón und der Jazztrompeter Erik Truffaz unterstützen Lucienne bei diesem Debütalbum in Arrangements vom Barock über die Romantik bis hin zum Swing und Jazz. Sogar Variationen über „Casta Diva“ und Delibes „Les Filles de Cadix“, aber auch Richard Rodgers „My Funny Valentine“ sind darunter.

Warner Classics CD 9029588832 // ab 13.10.2017 im Handel