Thomas Demenga // Bach: Suiten für Violoncello

In der langen Liste der ECM-Einspielungen des Schweizer Cellisten Thomas Demenga tauchen immer wieder einzelne Teile von Bachs Cellosuiten auf. Bereits 1987 hatte Demenga die 4. Suite Werken von Heinz Holliger gegenübergestellt, später kombinierte er weitere Suiten mit Stücken von Bernd Alois Zimmermann oder Sándor Veress. Eine Komplettaufnahme lag bislang aber noch nicht vor. Nun hat Demenga für ECM in seiner ausdrucksstark konturierten und packenden Interpretationsweise das nachgeholt und sagt: „Bachs Musik ist losgelöst von persönlichen Gefühlen und Dramen oder anderen Ereignissen, die viele Komponisten in ihrer Musik zum Ausdruck bringen. Deswegen ist seine Musik so rein und hat, wenn wir den Ausdruck gebrauchen wollen, etwas Göttliches.“

ECM/Universal Music 2CD 002894813195 // ab 27.10.2017 im Handel