Herbert von Karajan // Official Remastered Edition

Dieser Dirigent ist eine Ikone des Musiklebens in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Herbert von Karajan hatte eine ganz eigene Aura, wenn er zuweilen mit geschlossenen Augen und erhabener Haltung die größten Orchester dieser Welt leitete. Die Kraft und Fülle seiner Klangentfaltungen, aber auch das Zerbrechliche und stets Kontrastreiche haben seinen Auftritten und Einspielungen einen Kultstatus verliehen. Nach der Veröffentlichung der Official Remastered Edition, die bei Warner Classics anlässlich des 25. Todestags im Jahr 2014 erschien, wird die einzigartige Sammlung von Karajan-EMI-Dokumenten nun auf sage und schreibe 101 CDs in 13 Einzelboxen erweitert. Vier jahrzehntelang erfahrene Toningenieure der Londoner Abbey Road Studios haben Karajans Aufnahmen von 1946 bis 1984 zum ersten Mal in High Resolution und erstmals auf der Basis der analogen Mono- und Stereo-Bänder bearbeitet. Ein historisches Dokument sind die frühen Aufnahmen von Werken der Wiener Klassiker Brahms und Strauss mit den Wiener Philharmonikern aus den Jahren 1946–49. Sechs CDs enthalten bislang unveröffentlichtes Stereomaterial mit dem Philharmonia Orchestra der Jahre 1951–55. Auch frühe Produktionen mit Solisten wie Walter Gieseking oder Dinu Lipatti sind in der mehrteiligen Reihe „Karajan and His Soloists“ vertreten. Weitere Alben sind Vokalmusikaufnahmen bis zum Jahr 1976 gewidmet.

Warner Classics 101 CDs 9029595519 // ab 03.11.2017 im Handel