Marlis Petersen // Dimensionen – Welt

Nachdem die Sopranistin Marlis Petersen in allen Stilepochen von der Alten Musik über Mozart, Verdi und Korngold bis hin zur Moderne, hier vor allem in Manfred Trojahns „La Grande Magia“, ihre künstlerischen Spuren hinterlassen hat, widmet sie sich nun konzentriert dem Liedgenre. Neben der aktuellen CD-Neuerscheinung „Dimensionen – Welt“ sind Liederabende unter anderem in der Wigmore Hall London, dem Concertgebouw Amsterdam, bei der Schubertiade Schwarzenberg und Auftritte in Berlin und Wien geplant. Auf dem neuen Album mit ihrem Klavierbegleiter Stephan Matthias Lademann interpretiert sie Lieder von Brahms, Schumann, Schubert, Wagners „Stehe still“ und Clara Schumanns „Mein Stern“. Eine Besonderheit ist das Werk „Die wilden Schwäne II“ des schwedischen Komponisten Sigurd von Koch.

Solo Musica/Sony Music CD SM274 // ab 03.11.2017 im Handel