Reinhard Goebel, Musica Antiqua u.a. // Weihnachten in Dresden

Das Weihnachtsfest hat in der sächsischen Metropole Dresden eine jahrhundertealte Tradition. Man denke nur an den weltberühmten Striezelmarkt oder den Butterstollen und natürlich die festliche Barockmusik. Einen Ausschnitt weihnachtlicher Musik bieten die Dresdner Staatskapelle, der Dresdner Kreuzchor, die Musica Antiqua, Reinhard Goebel, Thomas Quasthoff oder Bernarda Fink auf diesem Album unter anderem mit Kompo-sitionen von Johann David Heinichen, Johann Friedrich Fasch, Johann Adolph Hasse und Johann Sebastian Bach. Der Kreuzchor singt „Maria durch ein Dornwald ging“, Barbara Bonney und Bernarda Fink präsentieren mit der Musica Antiqua „Et Jesum benedictum“, und natürlich gibt es auch Ausschnitte aus Bachs Weihnachtsoratorium.

Deutsche Grammophon/Universal Music CD 4828278 // ab 03.11.2017 im Handel