Ausgabe #54 Winter 2017/18

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Dimensionen bei den Neuveröffentlichungen dieses Herbstes werden immer größer. Da haben wir eine Riesenausgabe von 42 DVDs und drei Blu-rays mit Live-Aufnahmen von Maria Callas aus den Jahren 1949 bis 1964. Vom Umfang her wird dieses Konvolut gleich noch von den 101 CDs getoppt, die die Karajan-Box mit Aufnahmen aus den Jahren 1946 bis 1984 umfasst. Für große Weihnachtsgeschenke ist damit schon einmal gesorgt. Was sich in diesem Herbst allerdings auch auf einzelnen CDs und DVDs verbirgt, ist wahrhaft mehr als faszinierend.

Diese Saison steht ganz im Zeichen von Kollaborations-Aufnahmen. Eine Begegnung der Mezzosopranistin Cecilia Bartoli und der Cellistin Sol Gabetta auf „Dolce Duello“ ist ebenso ein Novum wie die hinreißend Einspielung von Bachs Violinkonzerten, die Vater und Sohn Frank Peter und Serge Zimmermann veröffentlichen. Die Blockflötistin Dorothee Oberlinger und der Countertenor Andreas Scholl haben Bachs Vokalmusik mit Blockflötenbesetzung eingespielt. Und um bei Zweierbegegnungen zu bleiben, seien außerdem Magdalena Kožená und Rolando Villazón erwähnt, die auf DVD eine Referenzaufnahme von Monteverdis „Il ritorno di Ulisse in patria“ vorlegen. Die norwegische Geigerin Vilde Frang fand in dem Pianisten José Gallardo einen kongenialen Partner, mit dem sie eine eigenwillige „Homage“-CD herausgebracht hat.

Wie jedes Jahr um diese Zeit versorgen wir Sie mit den besten Weihnachtsalben und tollen musikalischen Geschenk-Tipps. Außerdem gibt es gleich zwei Neuaufnahmen von Bachs Weihnachtsoratorium, die es in sich haben. Das Hamburger Ensemble Resonanz brach den Publikumsliebling einmal ganz experimentell auf eine Hausmusik-Besetzung herunter. Der Dirigent Hans-Christoph Rademann hingegen legt mit der Gaechinger Cantorey eine Gesamtaufnahme vor, die in Sachen Energie und sängerischer Qualität ihresgleichen sucht.

Das Händlerporträt widmet sich dem Compact Disc Center in Freiburg, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest.

Ihre Fachhändler für Klassik, Jazz und mehr

Diese Ausgabe als PDF herunterladen