Spark // On The Dancefloor

Dancefloor Music mit klassischen Instrumenten wie einem Flügel, Solostreichern und Blockflöte ist schon etwas Besonderes. Das Ensemble Spark hat es in dieser Sparte zu einer enormen Perfektion gebracht und zeigt, dass nicht nur die Avantgardekomponisten eine Beziehung zu elektronischen Sounds und neuen Stilen aufbauen können. Die mit einem ECHO Klassik prämierte Band versucht auf ihrem neuen Album „On The Dancefloor“ Avantgarde und Wiener Klassik miteinander zu verbinden. Von beschwingter und tänzerisch gedachter Musik Wolfgang Amadeus Mozarts aus „La finta semplice“ oder „Le petits reins“ bis zu artifiziellem Chamber Techno und groovenden Sounds des Zeitgenossen Sebastian Bartmann reicht die Palette.

Berlin Classics/Edel CD 0301069BC // ab 25.05.2018 im Handel