Lang Lang // Piano Book

Darauf haben wir lange warten müssen. Mit seinem schlicht „Piano Book“ betitelten Konvolut bei der Deutschen Grammophon veröffentlicht Lang Lang sein erstes Soloalbum seit drei Jahren. Alle eingespielten Stücke sind wahre Klassiker des Klavierrepertoires, es sind aber auch viele Stücke darunter, die für Lang Lang einmal ein Grund dafür waren, überhaupt Pianist geworden zu sein.

Wir hören Beethovens „Für Elise“ in einer ganz neuen, akzentreichen Interpretation des Superstars, ein zauberhaft schwebendes „Claire de lune“ von Claude Debussy oder ein Bach-Präludium aus dem „Wohltemperierten Klavier“. Lang Lang nahm aber auch Stücke wie Max Richters „The Departure“ oder Yann Tiersens „Valse d’Amélie“ auf, die ihm erklärtermaßen besonders ans Herz gewachsen sind. Die Deluxe Edition von „Piano Book“ enthält zusätzlich eine Bonus-CD mit bekannten traditionellen Stücken aus verschiedenen Ländern.

Im Gespräch mit Sir Lucian Grainge, dem Chairman und CEO der Universal Music Group, erinnert sich Lang Lang an seine frühen Begegnungen mit dem gelben Label. Vor zehn Jahren etwa besuchte er Grainge einmal in dessen Londoner Büro. Weil ein Flügel fehlte, holte man kurzerhand ein Keyboard herein, das Lang Lang, spontan wie er ist, so recht bearbeitete. „Ich habe so etwas noch nie gesehen“, gesteht Sir Grainge. „Ich habe immer gefühlt“, ergänzt der Manager, „dass Lang Lang die Fähigkeit besitzt, sich selber herauszufordern. Er hat die Tiefe, die intellektuelle Neugier, den Ehrgeiz und die nötige Konkurrenzfähigkeit. Er ist schlicht ein Komplettpaket!“

Wie sehr die Aufnahmen von Lang Langs ganz eigenem und eigenwilligem Charisma geprägt sind, zeigt er auf dem neuen Album in einer großen Bandbreite. Es ist ganz egal, ob Musik aus Film und Fernsehen, zeitgenössische Musik oder große Klassiker von ihm interpretiert werden, in jedem Stück findet der große Pianist seinen ganz persönlichen Ton.

Deutsche Grammophon/Universal Music CD 4797441 und Deluxe Edition 2CD 4797528 ab 29.03. / Ltd. Score Edition 2CD 4798109 und 2LP 4836739 ab 12.04.2019 im Handel