SEBASTIAN KNAUER // This Is (Not) Beethoven

KLASSIK-KONZERT Wie Beethoven heute klingen würde, darüber lässt sich nur spekulieren. Wie man Beethoven modernisiert, dabei die Intention und Tiefe seiner ursprünglichen Kompositionen bewahrt, zeigen der iranische Komponist Arash Safaian, der Hamburger Pianist Sebastian Knauer und das Zürcher Kammerorchester auf ihrem Album ‚This Is (Not) Beethoven‘. Für Beethoven-Kenner, aber auch Hörerinnen und Hörer, die sich noch nicht mit klassischer Musik beschäftigt haben, sind Safaians Beethoven-Variationen Beleg dafür, wie frisch klassische Musik heute klingen kann. Der Marsch aus Beethovens 7. Sinfonie, den Safaian in zwölf Variationen ins Zentrum des Albums setzt, verdichtet sich zu einer Tonsprache, die mit ihren drastischen Effekten an die Filmmusik erinnert. Dynamisch und rhythmisch treten Piano, Streicher und Bläser in einen harmonischen Dialog, der sich in „Heroic“ mit bombastischer Fülle entlädt, während er in „Grid“ reduziert daherkommt. Wie bei der Vorgänger-Produktion „ÜberBach“ ist auch die Auseinandersetzung mit dem Meister der Wiener Klassik ein gelungenes Beispiel dafür, den vielschichtigen musikalischen Charakter des Originals in seinen Variationen widerzuspiegeln. Ein Genuss für die Sinne!

 

Sebastian Knauer & Zürcher Kammerorchester –This Is (Not) Beethoven (BMG Rights Management/Warner) CD 4050538607291 // jetzt im Handel