Nils Wülker // Go

© David Königsmann   Lektion in eleganter Elektronik JAZZ-ELECTRONICS Mit ‚GO‘ legt der Jazztrompeter und Komponist Nils Wülker sein mittlerweile zehntes Album vor, das den krönenden Abschluss seiner Trilogie nach ‚Up‘ (2015) und ‚On‘ (2017) bildet. Ein intensives und dynamisches Album. Nils Wülker, ein Mann voller musikalischer Ideen, hat mit ‚GO‘ sein spannendstes Album geschrieben, produziert und aufgenommen. ‚GO‘ ist Nils Wülkers Exkursion in die elegante Elektronik und komplettiert eine vor fünf Jahren begonnene Albumtrilogie, mit der uns der charismatische und visionäre Trompeter und Songwriter auf ‚Up‘ in den Pop und auf ‚On‘ zum Hip Hop verführt hat. Sein zehntes Studioalbum ist zwar mit all den analogen Synthesizern, dem Arpeggiator, den organischen Loops und Beats „maximal nicht live“, besticht aber dennoch mit einigen seiner bislang schönsten und emotionalsten Songs – und dem direktesten und dynamischsten Trompetenspiel jenseits seiner Live-Konzerte. Weiterlesen ›

Alexandre Tharaud // Le Poète du piano

KLASSIK-PIANO „Platten aufzunehmen ist für mich so wichtig wie die Luft zum Atmen“, sagt der französische Pianist Alexandre Tharaud, der mit ‚Le Poète du piano‘ eine Diskografie aus 30 Jahren Aufnahmegeschichte vorlegt. Das sich aus vielen unterschiedlichen musikalischen Bausteinen zusammensetzende Porträt des Ausnahmetalents zeichnet ein Bild aus ganz verschiedenen und manchmal überraschend kontrastreichen Farben. Dabei folgt die Zusammenstellung der persönlichen und künstlerischen Entwicklung Alexandre Tharauds. „Als hätte ich mein Leben durch meine Aufnahmen durchgespielt, Weiterlesen ›

Diana Krall // This Dream Of You

JAZZ/POP „These songs, like most others that I have recorded, summon up pictures in my mind. It is to that movie that I hope to take the listener“, sagt die kanadische Sängerin und Pianistin Diana Krall über ihr neues Album ‚This Dream Of You‘. Es ist eine besondere Auswahl nie gehörter Aufnahmen, die Diana Krall persönlich ausgewählt und in ausdrucksstarke Form gebracht hat. Dabei zeigt sie sich in künstlerischer Höchstform. Diana Krall at her best! Als ihr Produzent, Freund und Kreativ-Partner Tommy Lipuma im Jahr 2017 starb, hatte sich die Kanadierin im Frühjahr an die Fertigstellung des Albums begeben. Mit der Ballade „But Beautiful“, dem letzten Song, den Weiterlesen ›

Norah Jones // Pick Me Up Off The Floor

SOUL/BLUES/AMERICANA Norah Jones hatte noch gar nicht vor, ein neues Album zu veröffentlichen. Nachdem sie im Juli 2017 die Tournee mit dem Programm ‚Day Breaks‘ beendet hatte, wagte sie sich auf neues Terrain vor, und so entstand 2019 der experimentierfreudige Longplayer ‚Begin Again‘. Jetzt legt die neunfache Grammy-Gewinnerin ihr siebtes Album ‚Pick Me Up Off The Floor‘ vor. Weiterlesen ›

Ratko Zjaca / Nocturnal Four // Light In The World

Jazz „Mein Wunsch ist es, dass wir mit dieser Musik etwas mehr Licht in den Tunnel schicken können, in dem wir durch Corona, die Politik und andere gesellschaftliche Verwerfungen getrieben wurden“, sagt der kroatische Ausnahmegitarrist Ratko Zjaca über sein neues Album ‚Light In The World‘. Weiterlesen ›