Víkingur Ólafsson // Triad

© Ari Magg Im perfekten Dreiklang KLASSIK-PIANO Mit der limitierten Edition ‚Triad‘ – das englische Wort für Dreiklang – vereint der hochbegabte isländische Pianist Víkingur Ólafsson drei Studioalben auf Deutsche Grammophon. Das limitierte 3CD-Box-Set enthält seine 2017 erschienene Platte ‚Philip Glass – Piano Works‘, sein preisgekröntes 2018er-Album ‚Johann Sebastian Bach‘ und das 2019 veröffentlichte Album ‚Debussy / Rameau‘. Weiterlesen ›

Yo-Yo Ma & Kathryn Stott // Songs of Comfort and Hope

KLASSIK-CROSSOVER Abermals haben sich Ausnahme-Cellist Yo-Yo Ma und die Pianistin Kathryn Stott zusammengefunden, diesmal um Lieder des Trostes und der Hoffnung zu spielen. Inspiriert durch Yo-Yo Mas Initiative, der in den ersten Tagen des Lockdowns die Musikliebhaber über Streaming-Portale erreichte, wuchsen die Lieder zu einem weltweit gehörten Projekt, das nun in das Album ‚Songs Of Comfort And Hope’ gemündet ist. Insgesamt 21 Stücke haben sie eingespielt, die von Traditional-Folk-Ohrwürmern über Jazz-Standards und Titeln aus dem Klassik-Repertoire bis zu bekannten Popsongs Weiterlesen ›

Emmanuel Pahud &Daniel Barenboim // Beethoven

KLASSIK-KAMMERMUSIK Warner Classics letzte Veröffentlichung zum 250. Jubiläumsjahr Beethovens ist ein charmantes und anspruchsvolles Programm der Kammermusik mit Flöte. Die Sonate op. 8 für Flöte und Klavier, die Serenade op. 25 für Flöte, Violine und Viola, das Duett für 3 Flöten, das Duett für 2 Flöten in G-Dur und das Klaviertrio für Klavier, Flöte und Fagott in G-Dur, die alle aus früheren Jahren der Komponistenkarriere stammen, wurden im Juni 2020 im Berliner Pierre Boulez Saal von einer angesehenen Musikergruppe Weiterlesen ›

Martha Argerich & Theodosia Ntokou // Beethoven

PIANO-KLASSIK Martha Argerich, eine der großen Musikerinnen unserer Zeit, ist auch eine großzügige Mentorin und Kollegin für jüngere Pianisten. Gemeinsam mit der griechischen Pianistin Theodosia Ntokou würdigt sie auf ihrem neuen Album Ludwig van Beethoven in seinem 250. Jubiläumsjahr. Und das in einer Transkription seiner Symphonie Nr. 6, der „Pastorale“, von Selmar Bagge, einem deutschen Organisten und Musikwissenschaftler, der 1823 geboren wurde. Abgerundet wird das Programm durch Beethovensintensive „Tempest“-Sonate Nr. 17 d-Moll op 31 Nr. 2, gespielt mit Leidenschaft, Intensität Weiterlesen ›

Avi Avital // Art Of The Mandolin

KLASSIK-MANDOLINE Mit dem Album ‚Art Of The Mandolin‘ präsentiert der aus Israel stammende Avi Avital die Mandoline, wie er es noch nie getan hat: „Ich wollte die unvollendete Geschichte eines Instruments erzählen, das gleichzeitig vertraut und unbekannt ist“, so der Grammy prämierte Mandolinenvirtuose. Aufgenommen mit dem Venice Baroque Orchestra, der Harfenistin Anneleen Lenaerts, dem Gitarristen Sean Shibe, dem Cembalisten Yizhar Karshon und der Theorbistin Ophira Zakai hat Avital erstmals ausschließlich Originalkompositionen seines Instruments Weiterlesen ›

Alexandre Tharaud // Le Poète du piano

KLASSIK-PIANO „Platten aufzunehmen ist für mich so wichtig wie die Luft zum Atmen“, sagt der französische Pianist Alexandre Tharaud, der mit ‚Le Poète du piano‘ eine Diskografie aus 30 Jahren Aufnahmegeschichte vorlegt. Das sich aus vielen unterschiedlichen musikalischen Bausteinen zusammensetzende Porträt des Ausnahmetalents zeichnet ein Bild aus ganz verschiedenen und manchmal überraschend kontrastreichen Farben. Dabei folgt die Zusammenstellung der persönlichen und künstlerischen Entwicklung Alexandre Tharauds. „Als hätte ich mein Leben durch meine Aufnahmen durchgespielt, Weiterlesen ›

Valery Gergiev / Jonas Kaufmann / Wiener Philharmoniker // Sommernachtskonzert 2020

KLASSIK-KONZERT Am 18. September 2020 musizierten die Wiener Philharmoniker, geleitet vom russischen Dirigenten Valery Gergiev, aus dem Park von Schloss Schönbrunn für die ganze Welt. Dieses Jahr galt: dabei sein via Fernsehübertragung, Couch statt Park. Als Solist des Abends gab sich Startenor Jonas Kaufmann auf der Open-Air-Bühne die Ehre. Das Programm, das unter dem Motto „Liebe“ stand, widmete sich ausgewählten Werken aus den Bereichen Konzert, Filmmusik, Ballett, Oper und Operette. Jonas Kaufmann sang die zum Motto passenden Weiterlesen ›

Núria Rial & Edin Karamazow // Con Guitarra – Lieder mit Gitarre

KAMMERMUSIK Die vierfache ECHO-Klassik Gewinnerin und spanische Sopranistin Núria Rial unternimmt zusammen mit dem Gitarristen Edin Karamazow auf ‚Con guitarra – Lieder mit Gitarre‘ eine Reise durch die spanische Liedkunst des 19. Jahrhunderts, das ganz im Zeichen einer an nationalen Traditionen orientierten Musik stand. Große Exponenten, wie die Komponisten Enrique Granados, Fernando Sor, Lorenzo Palomo und Manuel de Falla, werden von Rial und Karamazow zu Gehör gebracht, darunter Granados „Doce tonadillas en estilo Weiterlesen ›

Various // Best of Klassik 2020: Opus Klassik

KLASSIK-KONZERT Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es auch 2020 wieder die „Best of Klassik“, die große Gala der Opus-Klassik-Preisträger präsentiert auf zwei CDs. Das labelübergreifende Best-of der aktuellen Klassik-Szene enthält Highlights aus allen Preisträger-Alben und vereint auf 44 Tracks die besten Momente derausgezeichneten Produktionen. Entsprechend den vielfältigen Wertungskategorien sind dabei natürlichalle Richtungen vertreten – von der Kammermusik bis zur Oper, von der Sinfonik bis zum Solokonzert. Zu den absoluten Superstars wie Anne-Sophie Mutter, Diana Damrau, Weiterlesen ›