Pretty Yende // Dreams

Gerade erst wurde die südafrikanische Opernsängerin Pretty Yende mit einem ECHO Klassik für ihr Album „A Journey“ ausgezeichnet, das ja auch bei den International Opera Awards 2017 in der Kategorie „Solo-Recital Recording“ einen Preis gewonnen hatte. Nun erscheint das Folge-Album mit Belcanto-Arien von Donizetti, Bellini, Gounod und Meyerbeer bei Sony. Weiterlesen ›

Pretty Yende // A Journey

Sie war 16 Jahre alt, als ihre Entscheidung fiel, Sängerin zu werden. Es war der Tag, an dem die Südafrikanerin Pretty Yende im Fernsehen einen Ausschnitt aus Delibes „Lakmé“ hörte und von ihrer Leidenschaft für das Genre dann einfach nicht mehr lassen konnte. Pretty Yende ist in ihre internationale Karriere sprichwörtlich hineingestolpert. Weiterlesen ›