Jukka-Pekka Saraste & WDR Sinfonieorchester // Brahms: Sinfonie Nr. 4

Jukka-Pekka Sarastes Serie der Brahms-Sinfonien mit seinem WDR Sinfonieorchester ist vor allem deshalb so spannend, weil für jedes einzelne Werk wieder ein überraschender, dem jeweiligen Charakter angepasster Zugang gefunden wird. Die vierte Sinfonie in ihrer kompakten Dichte und ökonomischen Verarbeitungstechnik mit dem Passacaglia-Finale und den atemberaubenden Variationen befreit Saraste von jeder verkopften Schwere. Weiterlesen ›

Jukka-Pekka Saraste & WDR Sinfonieorchester // Brahms: Sinfonie Nr. 2 & Haydn-Variationen

Unter der Leitung seines Chefdirigenten Jukka-Pekka Saraste ist das WDR Sinfonieorchester seit der siebenjährigen Zusammenarbeit zu Hochform aufgelaufen. Der Zyklus der Brahms-Sinfonien, in dessen Rahmen nun eine Aufnahme der Sinfonie Nr. 2 und der Haydn-Variationen herauskommt, ist der beste Beleg dafür. Weiterlesen ›

Heinz Holliger & WDR Sinfonieorch. // Schumann: Complete Symphonic Works VI

Heinz Holliger ist selbst Komponist und Dirigent, so wie es Robert Schumann auch gewesen war. Weiterlesen ›

Heinz Holliger, Patricia Kopatchinskajas & WDR Sinfonieorch. // Schumann: Complete Symphonic Works Vol. 4 & 5

Glut und Leidenschaft sind herausragende Merkmale von Patricia Kopatchinskajas Interpretationen. Der moldawisch-österreichischen Geigerin geht es um eine wild entfesselte Unmittelbarkeit voller Kontraste und Überraschungen, ja um radikale Neudeutungen traditioneller Hörgewohnheiten. Weiterlesen ›